PATIENTENINFORMATION

Tips für einen optimalen Therapieablauf

 

TERMINVEREINBARUNG / TERMINABSAGE

Natürlich können Sie Termine jederzeit telefonisch, per E-Mail oder mittels Online Kontaktformular vereinbaren. Falls ich telefonisch nicht erreichbar sein sollte, hinterlassen Sie einfach eine Nachricht (Name, Telefonnummer) und ich werde mich umgehend bei Ihnen melden.

Ich bitte Sie fixierte Termine, wenn nötig, spätestens 24h im Voraus abzusagen.

Kurzfristigere Absagen machen es mir  unmöglich Ihren Termin neu zu besetzen, dadurch entstehen Kosten, die verrechnet werden müssen. Nicht zeitgerechte Absagen bzw. unentschuldigte Terminversäumnisse müssen aus kostentechnischen Gründen privat verrechnet werden.

WIE FUNKTIONIERT DIE ABRECHNUNG?

Zuerst benötigen Sie eine Verordnung von Ihrem Arzt die eine physiotherapeutische Behandlung anordnet. Diese wird dann mittels Fax oder persönlich bei Ihrem Sozialversicherungsträger eingereicht und bestätigt - schon kann es losgehen.

Da ich Wahltherapeut bin, bezahlen Sie die Kosten der Therapie am Ende der verordneten Serie zunächst bei mir. Nach der Therapie reichen Sie für die Teilkostenrückerstattung meine Rechnung und die Verordnung bei Ihrer Krankenkasse ein. Der rückerstattete Betrag und somit ihr Selbstbehalt ist je nach Krankenkasse verschieden.

Nähere Auskünfte über die Kostenrückerstattung erhalten Sie dann beim Ersttermin oder Sie wenden sich direkt an die zuständige Abteilung Ihrer Sozialversicherung.

WAS IST MITZUBRINGEN?

Nehmen Sie bitte beim Ersttermin jegliche ärztlichen relevanten Dokumente, die Verordnung, bequeme Kleidung und ein Handtuch mit. Für die weiteren Termine brauchen Sie dann nur noch das Handtuch. Falls sonstiges Material benötigt wird, besprechen wir das einfach während der Behandlungen.

Sankt Sebastian, Austria

©2018 by Physiotherapie Digruber.

*diese Website befindet sich im Aufbau